keyvisualkeyvisual
Angekommen
Aktuelles
Voltigieren
Trainingszeiten
Turnierinformation
Reittherapie
Reitunterricht
Pferdetheater
Unser Team
Der Verein
Downloads
Spendenshop
Kontakt
Impressum
...  der besondere VereinVRF-Rheinbach e.V.

Was ist Voltigieren?

Voltigieren ist die Ausführung gymnastisch-turnerischer Übungen am und auf dem galoppierenden Pferd zu Musik.
Das Zusammenwirken von Pferd, Longenführer und Voltigierer bildet die Grundvoraussetzung für diese Pferdesportart.
Die verschiedenen Disziplinen, Gruppen- und Einzelvoltigieren in Pflicht, Kür und Technikprogramm, können von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ausgeübt werden.
Voltigieren ist eine Sportart innerhalb des Pferdesports, in der Wettkämpfe auf nationaler und internationaler Ebene bis hin zu Europa- und Weltmeisterschaften ausgetragen werden.

 

 

 

Voltigieren ist ein emotionaler, idealistischer Pferdesport in dem ästhetische, sportlich-akrobatische Höchstleistungen durch Teamgeist, Verantwortung und Disziplin erreicht werden.
Keine andere Sportart kennt Wettkampfteams, die aus so stark unterschiedlichen Altersstufen zusammengesetzt sind. Der Begriff Teamgeist wird im Voltigiersport gelebt und spielt eine herausragende Rolle.

 

Zugänglichkeit für alle

  • breit gestreute Altersstruktur
  • Teamgeist und Fairness
  • Verantwortung für das Pferd und die Teammitglieder
  • Leistungsstreben und Wettbewerb

 

Mannschaften

Breitensport

 Schritt-Schritt-Gruppe
 

 Galopp-Schritt-Gruppe

Leistungssport

 A-Mannschaft
 

 L-Mannschaft

 

 M*-Mannschaft

 

Trainingszeiten

zur Übersicht

 

 

Kosten

Breitensportgruppen

 38 € monatlich (1x die Woche 90 Minuten)

Leistungsgruppen

 55 € monatlich (2x die Woche 90 Minuten)

 

Anmeldeformular

als Download

 

 

 

 

VRF-Rheinbach e.V.